Weihnachtskonzert auf Brittas Diele

Flaumweiches Weihnachtskonzert
mit Katharina Maria Kagel und S(w)inging Großensee e. V.
in Brittas Cafe auf der Diele in Langelohe

Sonntag, 19.12.2021
4. Advent
14:00 Uhr

Eintritt 20€

inklusive Weihnachtskonzert
mit Katharina Maria Kagel und
S(w)inging Großensee

Kuchen und Kaffee satt!

Reservierung erforderlich, Karten nur im Vorverkauf bei Britta Willhöft oder
Katharina M. Kagel.
Britta CaféHauptstraße 122946 Brunsbek/Ortsteil LangeloheTel. 0162-8371191Mail: willhoeft@gmx.net
Katharina Maria Kagel
Tel. 0163-4706299

Herzliche Adventsgrüße!

“Der Himmel ist Harmonie. Er lauschte der Harmonie der Sphären -er heilte durch Musik”.

Mit diesen weisen Worten des Philosophen und Mathematikers Pythagoras, möchte ich Ihnen allen, Freunden, Bekannten, Fans und Liebhabern der guten Musik, eine besinnliche, gesunde und vor allem friedvolle, Advents und Weihnachtszeit wünschen.

Mögen sich unsere Wege und Ihr zuhören in unbeschwerten Zeiten bald wieder begegnen.

Ich danke Ihnen für Ihre Treue und verbleibe mit herzlichen Grüßen,

Katharina Maria Kagel

Foto: Uwe Kunze – pixelio.de

EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE

20. 12. 2020 – 11:00
Martin-Luther-Kirche
Trittau
Kirchenstraße 13


Sonntag d. 20.12. 2020 im Rahmen eines Gottesdienstes.

“Eine Weihnachtsgeschichte”

Nach einer Idee des Inklusions-Chors “Wilde Rosen”, der Robben e.V. Wulfsdorf  und gemeinsamer Bearbeitung mit Katharina Maria Kagel

Vorgelesen von Katharina Maria Kagel

Chor: S(w)inging Großensee e.V. in Vertretung für die “Wilden Rosen” die leider nicht selbst auftreten können, weil sie sich alle in Quarantäne befinden.

Leitung  Katharina Maria Kagel 

Beginn 11.00 Uhr!

Evangelische Martin-Luther-Kirche, Kirchenstraße 13 Trittau

„Jesus und Maria und der Klavierspieler“ –
eine Inklusive Weihnachtsgeschichte 
… gelesene, gesungene, gemeinsam erdachte Weihnachtsgeschichte, die im Winter 2019, im Rahmen der Inklusionsarbeit von Katharina Maria Kagel mit den „Wilden Rosen“ entstand.

Gesungen vom Chor S(w)inging Großensee,


gelesen und gesungen von Katharina Maria Kagel

Hinweis: Es sind wegen der Verordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie und der Abstandsvorschriften weniger Plätze in der Kirche vorhanden.  Bitte beachten Sie auch die Vorschrift zum Tragen einer Mund-Nasenbedeckung und Anwesenheitsliste am Eingang.

Katharina Maria Kagel beim SH-Kulturfestival im Burgtheater Ratzeburg! >>> Jetzt mit Video!

Im Burgtheater Ratzeburg ist 17. August für jeden Geschmack etwas dabei: Freut euch auf Musical, Pop, Schlager, Swing und Klassik-Pop des Duos Valerie und Thomas, Pop bis Evergreens und Operette von Katharina Maria Kagel VOICE! Chansons von Doktor Kramer sowie Filmmusik und Hammond Orgel von Hanjo Gäbler.

Foto: Screenshot Internetseite der SH-Kulturstiftung

Für die Teilnahme an der ausgewählten Veranstaltung ist eine Anmeldung auf Grund der begrenzten Teilnehmerzulassung durch die Corona-Beschränkungen zwingend notwendig.

Anmeldung hier!>>>>>>

#KulturhilfeSH
Der Landeskulturverband Schleswig-Holstein e.V. hat unter dem Hashtag #KulturhilfeSH einen Nothilfefonds für Künstlerinnen und Künstler der Veranstaltungsbranche und für Freischaffende der Kulturwirtschaft eingerichtet. Mehr Informationen, auch zum Spendenkonto, findet ihr unter www.kulturhilfesh.de!

Katharina Maria Kagel wird begleitet von der Pianistin Karolina Trojok. Ihren Auftritt können Sie um 19.00 Uhr erwarten!

Für die, die Zuhause bleiben möchten , wird es einen Livestream geben auf dem Youtube-Kanal des SH-Kulturfestivals >>>>>>

… und hier ist der Ausschnitt meines Auftritts, zusammen mit meiner Pianistin Karolina Trojok:

Trauerbegleitung in Zeiten der Corona – Krise

Ihr Lieben,
mein täglich Brot ist der Gesang und die Musik, auch zu Anlässen wie Hochzeiten oder Trauerfeiern.

Wie ich den amtlichen Bekanntmachungen entnehmen konnte, ist das Musizieren bzw. sind Trauerfeiern in geschlossenen Räumen wegen der Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus für die Dauer der Verfügung nicht gestattet.

Beisetzungen am offenen Grab auf dem Friedhof dürfen stattfinden.

Jeder, der in diesen schweren Zeiten jemanden zu betrauern hat, den möchte ich mit meinem Gesang, der Möglichkeit mit Akkordeonspiel, Violine – alleine oder alles zusammen – oder nur Gesang, Mut machen, bzw. eine Möglichkeit geben, liebevoll Abschied zu nehmen.

Da keine wirklichen Feierlichkeiten in geschlossenen Räumen erlaubt sind, biete ich Ihnen meinen Gesang ácapella auf dem Friedhof oder auch zu anderen Anlässen an.

Gerne können Sie mich a cappella oder mit oben genannter Begleitung buchen.
Es ist mir ein Anliegen, dass die Menschen würdevoll auch in diesen Zeiten Abschied nehmen können.

Hier finden Sie unter dem Menüpunkt “Traueranlass” weitere Informationen. Rufen Sie mich auch gerne an! Sie erreichen mich jederzeit auch mobil : 01634706299.

Bleiben Sie gesund!
Herzliche Grüße
Ihre Katharina Maria Kagel

Frohes neues Jahr!!!

Liebe Gäste, Freunde und Kollegen,

ich wünsche Ihnen allen ein gesundes, intensives und musikalisches Jahr 2020. Ich freue mich sehr auf viele neue wunderbare Konzerte, Begegnungen und Gespräche! Vielen Dank für Ihr reges, wachsendes Intersse an all meinen Aktivitäten und Konzerten. Hier bekommen Sie demnächst wieder ALLE Infos zu neuen Projekten und Veranstaltungen im Jahr 2020.

Bis ganz bald…

Ihre Katharina Maria Kagel